Das karierte Verhängnis

Gepostet

Das karierte Verhängnis

Ist Böhm die oft beschworene achte Plage Gottes? Versteckt sich hinter so genialen Titeln wie “Jap dadel dip, dadel dup dadel”, Schick, Schick, Bum, bum” oder “Morgens Fango – Abends Tango” sogar die teuflische Absicht, die Menschheit in den kulturellen Wahnsinn zu treiben?

Und die alles entscheidende Frage: Kann man von diesem Blödsinn überhaupt leben?

Erstmals bietet der Künstler, der Karneval zu einem 365-Tage-Event machte, umfassenden Einblick in seine komplexe Schaffenswelt.